Nachwuchsinnovationspreis (NIP)

 

Nachwuchsinnovationspreis 2018

 

Der Bundesverband Betriebliches Gesundheitsmanagement e.V. verleiht in diesem Jahr bereits zum 7. Mal den Nachwuchsinnovationspreis „Betriebliches Gesundheitsmanagement“. Der Preis soll die besonderen Verdienste von jungen Menschen um die Entwicklung und Konzipierung von Projekten im Betrieblichen Gesundheitsmanagement sichtbar machen und einen positiven Anreiz schaffen, sich für die Herausforderungen in diesem Berufsfeld zu begeistern.

Prämiert werden Abschlussarbeiten, einzelne Projekte und Konzepte, die eine praktische Relevanz im Betrieblichen Gesundheitsmanagement auszeichnen. Das Thema ist hierbei komplett freigestellt. Zur Ausschreibung.

Der Nachwuchsinnovationspreis ist mit 1.000 Euro dotiert und wird am Abend des 10. September 2018 im Rahmen des BGM SUMMIT in Köln verliehen. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung bis spätestens 31. August 2018 ein.

Wir freuen uns auf zahlreiche innovative und spannende Beiträge.

Ihr

BBGM e. V.

 

 

 

Die Preisträger der letzten Jahre:

2017:
Nicole Gordt: Konzept zur Erstellung eines Arbeitsplatzkatasters zur Identifizierung von geeigneten Produktionsarbeitsplätzen zur Um- und Versetzung von Mitarbeitern bei Hettich

2016:
Ramona Kienzler: Konzeption zur Initiierung eines BGM-Netzwerks für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) im ländlichen Raum

2015:
Maria Hasenmüller: Bedarfsanalyse im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) – Leitfadengestützte Interviews mit Führungskräften
Dr. Ulrich Weber: Burnout Prävention im Internet – Konzeption und Evaluation eines Online-Präventionsprogramms

 

2013:
Amelie Torke: Kein Objektschutz ohne Gesundheitsschutz – Implementierung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements in einer ‚schwierigen‘ Branche

TELEFONISCHE ERREICHBARKEIT

MO 12.00 - 16.00 Uhr
MI
08.30 - 12.30 Uhr
FR
 08.30 - 12.30 Uhr

KONTAKTIEREN SIE UNS!

Tel: 0 64 41/7 86 99 42
Fax: 0 64 41/7 86 87 62
E-Mail: info@bbgm.de